6 Gedanken zu „Service Pack 1 für ConfigMgr 2012 verfügbar

  1. Florian

    Vielen Dank für die Info, über das Upgrade klappt´s, habe es im Lab mal ausprobiert:

    SP1 via Upgrade auf bestehenden ConfigMGr installieren:

    - Download von Volume Licencing Center (die DVD der Installation incl. SP1)
    - Starten der Splash.hta
    - Download der Prerequisites über Splash.hta
    - Download und Installation von Windows Assessment and Deployment Kit, die nötigen Features bekommt man über das “Prereq” im Setup heraus
    - Hotfixes für WSUS KB2720211 und KB2734608 (Reboot nötig)

    Ist echt super das Setup, man muss nur genau lesen die notwendigen Schritte befolgen. ;)

  2. Florian

    Eigenartig, dass ich den System Center Config Manager jetzt incl. SP1 über das Volume Licencing Center bekomme, aber nicht das Service Pack einzeln…kann man einfach drüberinstallieren? Macht das Servicepack das auch so?

  3. Torsten

    SP1 ist auf MSDN / TechNet verfügbar. Laut Lizenzbestimmungen entsprechend nicht für produktiven Einsatz erlaubt. GA (General Availability) sollte bald folgen.

  4. Benny

    Guten Morgen,

    SP1 kann man aber bisher noch nicht einzeln runter laden?

    Gruß
    Benny

  5. RENE

    Hallo,

    Frohes neues jahr!! Grade versucht auf dem central administration Server SP1 zu installieren. Leider ohne Erfolg. Der Setup bricht ab mit einem Fehler das die SQL RMO nicht installiert werden kann. Alle benötigten Dateien wurden zuvor heruntergeladen. Auf dem SCCM 2012 befindet sich CU2 und auch der SQL Server 2008 R2 mit SP1 läuft auch der gleichen Maschine.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen… bin etwas ratlos. Ist für SP1 ein SQL 2012 vorraussetzung??

    Danke für jede Hilfe…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>