Applications, die in einer Task Sequenz installiert werden dürfen

Um eine Application innerhalb einer Task Sequenz verwenden zu können muß in deren Eigenschaften die Option „Allow this application to be installed from the Install Application task sequence action without being deployed“ gesetzt sein.

AppInTS01

 

Zur Kontrolle oder besseren und schnelleren Übersicht ist folgende SQL-Abfrage hilfreich:

;WITH XMLNAMESPACES(DEFAULT 'http://schemas.microsoft.com/SystemCenterConfigurationManager/2009/AppMgmtDigest')
select
LLA.DisplayName,
LLA.SDMPackageDigest,
LLA.SDMPackageDigest.value('(/AppMgmtDigest/Application/AutoInstall)[1]', 'nvarchar(255)') as [AutoInstall]
from fn_ListLatestApplicationCIs(1033) LLA

AppInTS02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.